Emergency Room Besetzung


Reviewed by:
Rating:
5
On 01.04.2020
Last modified:01.04.2020

Summary:

Oder wissen Sie, dass sie sich wieder vertragen mssen.

Emergency Room Besetzung

Es gibt einige legendäre Auftritte von wiederkehrenden Darstellern in "​Emergency Room", die völlig zu Recht einen Emmy einheimsen konnten. Sally Field. Es geht um das persönliche und berufliche Leben der Ärzte und Krankenschwestern des County General Hospital in Chicago, aber auch um die Schicksale, Probleme und Anliegen der Patienten. Dabei stehen die Ärzte oft unter Dauerstress. Besetzung, Charaktere, Schauspieler & Crew der TV-Serie: Noah Wyle · Laura Innes · Maura Tierney · Goran Visnjic · Anthony Edwards · Laura Cerón · Eriq .

Emergency Room – Die Notaufnahme

Besetzung, Charaktere, Schauspieler & Crew der TV-Serie: Noah Wyle · Laura Innes · Maura Tierney · Goran Visnjic · Anthony Edwards · Laura Cerón · Eriq . Anthony Edwards spielte in der erfolgreichen Serie „Emergency Room“ die Rolle des „Dr. Mark Greene“. Er war vom Jahr bis zum Jahr und dann. In den 15 Jahren "Emergency Room" sind zahlreiche Schauspieler in die Serie integriert gewesen und für einige war es ein Durchbruch in der Karriere.

Emergency Room Besetzung Top Contributors Video

Clumsy Gymnast Winds Up in the Emergency Room - Whitney Bjerken

Emergence (TV Series –) cast and crew credits, including actors, actresses, directors, writers and more. 9/24/ · Created by Tara Butters, Michele Fazekas. With Allison Tolman, Alexa Swinton, Owain Yeoman, Ashley Aufderheide. A police chief investigates a case involving a young child found near the site of a mysterious accident/10(K). [Emergency Room Nurse] Guest Role. Song Min Jae [Child crying at door of operating room] Guest Role. Lee Gyu Sub [Ji Wook's informant] (Ep 15) Guest Role. Lee Ji Wan [student who throws the ball] Guest Role. Jang Tae Min. Lee Seung Hun [murder victim] (Ep 13) Guest Role. Kim Jung Ho [Cardboard Box man] Guest Role. Now, Sinan and Nisan have to work at the same hospital in the emergency room together. The story becomes more complicated when Sinan’s elder sister Ayla (Rojda Demirer) starts to work in the same hospital together with her little brother. Over 1, people injected with a new COVID vaccine have experienced an adverse event, with hundreds being taken to emergency rooms. One patient in Michigan on Dec. 16, , became lightheaded and dizzy, and experienced chest tightness and hand tingling. Dieser Artikel gibt einen Überblick über alle Hauptdarsteller und die wichtigsten Neben- und Gastdarsteller der US-amerikanischen Krankenhausserie Emergency Room – Die Notaufnahme. [Emergency Room Nurse] Guest Role. Song Min Jae [Child crying at door of operating room] Guest Role. Lee Gyu Sub [Ji Wook's informant] (Ep 15) Guest Role. Lee Ji Wan. Twin is a Norwegian television crime drama series that premiered on 27 October on the government-owned, public broadcaster NRK. The series was created, written and directed by Kristoffer Metcalfe and stars Kristofer Hivju as Erik and Adam. Aufgewachsen ist Stanley in Katonah, New York. Howard Davis Carmen Argenziano Episode : Mr Freeman Richard Brooks II Episode : 7. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. What links here Related changes Upload file Special pages Permanent link Page information Cite this page Wikidata item. Zdf Tivi Mädchen Wg werden die Szenen wirksam durch Spannung erzeugende Musik begleitet und unterstützt.
Emergency Room Besetzung
Emergency Room Besetzung

Die Urheber Emergency Room Besetzung die Rechteinhaber Anonymer Chat ihren Film im Kino gegen eine Gebhr zur Verfgung. - Anthony Edwards in „Emergency Room“

Scrubs Seattle Firefighters Sex and the City.

Officer Chris Minetto 13 episodes, Zabryna Guevara Abby Fraiser 13 episodes, Donald Faison Alex Evans 13 episodes, Clancy Brown Emily 9 episodes, Evangeline Young Daphne 8 episodes, Rowena King Agent Ryan Brooks 6 episodes, Terry O'Quinn Richard Kindred 5 episodes, Seth Barrish Alan Wilkis 3 episodes, Ignacio Serricchio Frankie 3 episodes, Gia Crovatin Caitlyn Martin 2 episodes, Currie Graham Michael Denman 2 episodes, Lucas Van Engen Charlie 2 episodes, Laith Nakli Yousef 2 episodes, Ptolemy Slocum Ken 2 episodes, Ashlie Atkinson April 2 episodes, Tamara Tunie Maria Wilkis 2 episodes, Patrick Chang Agent Hsiao 2 episodes, Alexis Molnar Freddie Martin 1 episode, Denise Pillott Officer Lopez 1 episode, Dana Wheeler-Nicholson Vanessa Cox 1 episode, Manu Narayan Justin 1 episode, Gabriel Sloyer Francis 1 episode, Max Crumm David 1 episode, Nikki Massoud Lily Salgado 1 episode, Tom O'Keefe Sam 1 episode, John Ellison Conlee Marcus Brill 1 episode, Kimo Kepano Man in Surgical Mask 1 episode, Cathy Salvodon Nurse 1 episode, Lisann Valentin Paramedic 1 episode, Kayland Jordan FBI Agent Georgie 1 episode, Robbie Dema Executive Assistant 1 episode, Tom Kemp Greg Pratt und Dr.

Archie Morris sowie die Assistenzärzte Dr. Neela Rasgotra, Dr. Ray Barnett und Dr. Tony Gates. Mit der medizinischen Tätigkeit der Hauptfiguren im Krankenhaus sind ihre persönlichen, privaten Geschichten verwoben.

Diese sind bei vielen Protagonisten ebenfalls von gesundheitlich-medizinischen Problemen geprägt. Zum Beispiel pflegt Dr. Greene seinen Vater zu Hause oder veranlasst Dr.

Carter seinen drogenabhängigen Cousin zu einem Entzug. Die Tabellen nennen die Hauptfiguren mit ihren wichtigsten beruflichen Funktionen.

Sofern bei den Arzträngen keine Fachrichtung z. Pädiatrie, Chirurgie genannt wird, handelt es sich um Notfallmedizin.

Es gibt zahlreiche wiederkehrende Nebenfiguren. Zu den wichtigsten Ärzten gehören der Chirurg Dr. David Morgenstern , Chefarzt der Chirurgie und der Notaufnahme bis Staffel 4 ; der Chirurg Dr.

Donald Anspaugh , Mitglied der Krankenhausleitung ab Staffel 3 ; Dr. Maggie Doyle , AiPlerin Staffel 3 und Assistenzärztin bis Staffel 5 ; der chirurgische Ober- und Chefarzt Dr.

Lucien Dubenko ab Staffel 11 sowie der Notaufnahme-Oberarzt Dr. Victor Clemente Staffel Sie sind oft beim Verabreichen von Medikamenten zu sehen, beim Krankentransport, beim Aufschreiben der von den Ärzten verordneten Untersuchungen und beim Smalltalk.

Manchmal helfen sie auch unerfahrenen, jungen Ärzten bzw. Studenten, die richtige Behandlungsart auszuwählen oder weisen die Ärzte auf mögliche Fehler in ihren Verordnungen hin.

Zu den Pflegern und Schwestern, die in allen 15 Staffeln auftreten, gehören Malik McGrath, Haleh Adams, Lily Jarvik und Chuny Marquez ; Letztere wird manchmal auch für spanische Übersetzungen eingesetzt.

Des Weiteren gehören etliche Rettungssanitäter und -helfer zu den wiederkehrenden Nebenfiguren. Dazu gehören Doris Pickman und Dwight Zadro , die in allen Staffeln auftreten, sowie Pamela Olbes Staffeln 2 bis 15 , Brian Dumar Staffeln 3 bis 15 , Christine Harms und Morales jeweils Staffeln 5 bis In den Staffeln 9 bis 12 erzählt die Serie auch von medizinischen Einsätzen wichtiger Figuren in Afrika und im Nahen Osten , wobei sie auch in kriegerische Auseinandersetzungen und in Lebensgefahr kommen.

Die betreffenden Episoden spielen vor dem Hintergrund des Zweiten Kongokriegs Staffeln 9 und 10 , des Irakkriegs Staffeln 11 und 12 und des Darfur-Konflikts Staffel Im Rahmen von Ärzte ohne Grenzen arbeiten Dr.

Carter in einem Krankenhaus in Kisangani , einer Stadt in der Demokratischen Republik Kongo. Dort sind sie mit den Unzulänglichkeiten der örtlichen Gesundheitsversorgung konfrontiert: Es mangelt überall an Ressourcen, darunter Behandlungspersonal, Arzneimittel, Desinfektionsmöglichkeiten und Elektrizität.

Etliche Patienten leiden an Krankheiten wie Polio , Keuchhusten und Malaria , manche sind durch Explosionen und Macheten verstümmelt.

Der Notaufnahme-Assistenzarzt und Armeereservist Dr. Gallant wird zum Sanitätsdienst in den Irak eingezogen, wo er vor allem Schuss- und Explosionsopfer behandelt.

Pratt ist unterdessen in die sudanesische Krisenregion Darfur gereist, wo er Dr. Carter in einem Flüchtlingslager bei der Patientenbehandlung hilft.

Bei ihrer Tätigkeit sind beide mit der Gewalt konfrontiert, die von den mordenden und vergewaltigenden Dschandschawid ausgeht.

Immer wieder gibt es humorvolle Situationen und kuriose medizinische Fälle und Patienten. Ein kleinwüchsiger , übergewichtiger Patient etwa möchte sich unbedingt mit 50 Wattsekunden defibrillieren lassen.

Bei einem greisen Herzinfarkt-Patienten soll eine Elektroejakulation vorgenommen werden. Ein anderes Mal ist ein Mann mit Selbstentzündung Patient.

Ein unzufriedener Patient stiehlt einen Kampfpanzer und bedroht damit das Krankenhaus. Ein Star-Trek -Fan wird mit blutigen Ohren eingeliefert, weil er sie sich anspitzen wollte, um wie Spock auszusehen.

Ein psychiatrischer Patient spricht nur Klingonisch. Sehr oft an kuriosen und humorvollen Situationen beteiligt sind die Notaufnahme-Koordinatoren, insbesondere Jerry Markowicz , dem oft Missgeschicke passieren.

Ein anderes Mal bewirbt er ohne schlechtes Gewissen unter seinen Kollegen ein Geschäftsmodell, das sich als Schneeballsystem erweist. In der zwölften Staffel übersteht er einen Blitzschlag nahezu unbeschadet.

An etlichen Situationen sind Tiere beteiligt. Eines Tages ist eine für die Forschung genmanipulierte Maus in der Notaufnahme auf der Flucht, an einem anderen Tag eine gefährliche Schlange.

Carol versucht, eine in der Winterkälte gefrorene Tonne mit Regenwürmern , die einer Patientin gehören, wieder aufzutauen.

Notaufnahme-Ärzte behandeln heimlich einen Schimpansen. Romano operiert zur Übung ein Schwein, das aber ungenügend narkotisiert ist. In jeder Episode werden mehrere Handlungsstränge betrachtet, von denen manche gleich abgeschlossen werden, andere sich in Form von Handlungsbögen aber über etliche Episoden und Staffeln erstrecken.

Meist sind die Szenen so miteinander gemischt, dass sie in einer Abfolge von kleinen Stücken gezeigt werden, um die Aufmerksamkeit beim Publikum zu halten und eine hektische Atmosphäre zu schaffen.

Bis in die frühen er Jahre hinein waren dramatische Serien gewöhnlich so aufgebaut, dass jede Episode im Wesentlichen einen einzigen Handlungsstrang zeigte.

Ein grundlegender Stilwandel vollzog sich mit der gestarteten Krimiserie Polizeirevier Hill Street , in der erstmals eine an Charles Dickens erinnernde Vielfältigkeit der Handlungsstränge eingeführt wurde.

Von da an wurden nicht mehr nur eine, sondern drei oder vier verschiedene Geschichten gleichzeitig erzählt, die miteinander verknüpft wurden und in ihrer Gesamtheit die Handlung der jeweiligen Episode bildeten.

ER enthält pro Episode zwischen neun und 18 nebeneinander herlaufende Handlungsstränge, mit denen der Serie ein Tempo gegeben werden sollte, das das Interesse des Publikums wachhält und keine Langeweile aufkommen lässt.

Denn es entspricht der Wirklichkeit einer Notaufnahme, dass alle die Arbeit im Krankenhaus betreffenden Geschichten rasch über den Bildschirm gehen und in wenigen Szenen zu Ende geführt werden.

Der Zuschauer muss jeweils nur ein oder zwei Minuten lang warten, bis er sich wieder in der nächsten Geschichte befindet. Andererseits war es genauso realitätsnah, die Handlungsstränge auszudehnen, in denen es um die Entwicklung der einzelnen Hauptcharaktere ging.

Beispielsweise wird das Scheitern der Ehe eines der Hauptdarsteller nicht in nur einer Folge gezeigt, sondern nimmt einen Zeitraum von zwei bis drei Jahren ein.

Den privaten Schicksalen der Figuren wird praktisch in Echtzeit gefolgt und deren Charaktere enthüllen sich nicht auf einen Schlag, sondern nach und nach.

Die Charaktere sind nicht von Anfang an vollständig ausformuliert und die Zuschauer lernen sie erst im Laufe der Zeit kennen. Markant für die Inszenierung sind vor allem Szenen mit rasant choreografierten Notfallbehandlungen.

Diese Szenen beginnen häufig damit, dass ein Patient von Rettungssanitätern in die Notaufnahme gebracht wird, eine Spannung suggerierende und von Trommelschlägen begleitete Musik ertönt.

Dabei erklären die Sanitäter oder Krankenschwestern bzw. Krankenpfleger den hinzukommenden Ärzten die Anamnese und die seit der Verletzung durchgeführten Behandlungen.

Mitunter fährt dabei bereits ein Sanitäter auf der Rolltrage mit und massiert das Herz des Patienten. Im Behandlungsraum angekommen, wird die notfallmedizinische Behandlung fortgesetzt.

Im Zuge der dann oft folgenden Intubation werden lautstark Medikamente wie Succi und Etomidate verordnet. Wiederbelebungsversuche mit dem Defibrillator und notfallchirurgische Eingriffe wie z.

Markant für diese Szenen ist einerseits eine permanent in Bewegung befindliche Kamera, die oft um die Mediziner und die Patiententrage kreist.

Andererseits werden die Szenen wirksam durch Spannung erzeugende Musik begleitet und unterstützt. Sowohl aus der dynamischen Kameraarbeit als auch aus der meistens passgenau auf Bilder, Kameraführung und Gespräche abgestimmten Musik heraus ergibt sich die für die Serie so typische Choreografie.

Im Laufe der Serie erhielten die zwischenmenschlichen Beziehungen der Hauptfiguren, vor allem privater Natur, spürbar mehr Zeit.

Die musikalische Unterstützung der Handlung, vor allem der Szenen bei Patientenbehandlungen, ist ab der dritten Staffel quantitativ reduziert. Von Trommelschlägen unterstützte, temporeiche Musik gab es seltener.

Dennoch blieb die Hintergrundmusik ein wesentliches erzählerisches Element. Wurden in den ersten fünf Staffeln die episodenübergreifenden Handlungsstränge stets weitgehend zu Ende geführt, gingen die folgenden Staffeln immer mit einem Cliffhanger zu Ende — einer Episode, in der Hauptfiguren mit einer besonders für sie lebensbedrohlichen oder Notfallsituation konfrontiert sind und deren Auflösung erst in der folgenden Episode, d.

Beispielsweise werden im Finale der achten Staffel die Notaufnahme und Teile ihres Personals wegen an Pocken erkrankter Patienten unter Quarantäne gestellt — eine Ausnahmesituation, deren Fortgang erst zu Beginn der neunten Staffel geschildert wird.

Bei den Cliffhangern der Staffeln 11 bis 14 geriet meist eine Hauptfigur oder ein direkter Angehöriger in Lebensgefahr, beispielsweise im Finale der Staffel, in dem die Notaufnahme den Ausbruchsort zweier Gefängnishäftlinge bildet und das Schicksal gleich mehrerer Hauptfiguren zunächst offenbleibt.

Auffallend in dem Zusammenhang ist auch, dass in den Finalepisoden der Staffeln 10, 11 und 12 bzw. Premierenepisoden der Staffeln 11, 12 und 13 die Beziehung der Hauptfigur Samantha Taggart zu ihrem Sohn und dessen Vater jeweils einen wesentlichen Teil der Cliffhanger-Geschichte darstellte.

Zunehmend zu beobachten waren auch Episoden mit alternativen Erzählformen. Durch die direkt in die Kamera blickenden und sprechenden Charaktere erhielt der Zuschauer einen noch authentischeren Eindruck.

Die Episode wurde bei ihrer Erstausstrahlung in den USA live und in Echtzeit gesendet. Mit ihr entstand erstmals in der Fernsehgeschichte eine Live-Episode in einer zusammenhängenden Dramaserie.

Aufgrund der unterschiedlichen Zeitzonen wurde sie zunächst für die Ostküste und drei Stunden später erneut für die Westküste gespielt und gesendet.

Weitere Beispiele für Episoden mit für Emergency Room untypischer Erzählweise: Episode , Vier Wahrheiten Staffel 8 , zeigte die am selben Tag stattfindenden Ereignisse aus den Blickwinkeln von vier Hauptcharakteren; zueinander identische Szenen waren dadurch aus unterschiedlichen Kameraperspektiven zu sehen.

Episode , Brüder und Schwestern Staffel 8 , hatte ein offenes Ende und stellte den ersten Teil einer Geschichte dar, die in der Episode Vermisst der Serie Third Watch — Einsatz am Limit fortgesetzt wird; beide Episoden bildeten damit ein Crossover.

Episode , Im Nachhinein Staffel 9 , erzählte ihre Geschichte chronologisch rückwärts: Die Szenen sind in umgekehrter Reihenfolge angeordnet, das Ende der Geschichte wird zu Episodenbeginn gezeigt und der Zuschauer befindet sich stets in einer Handlung, deren Vorgeschichte ihm noch nicht bekannt ist.

Episode , Tag und Nacht Staffel 9 , erzählte im ständigen Wechsel, auch parallel mittels zweigeteiltem Bild, von Dr.

Carters Tagesschicht und Dr. Pratts darauffolgender Nachtschicht. Episode , Makemba Staffel 10 , handelte vor allem von Dr. Carters Aufenthalt in der DR Kongo und umfasste die zurückliegenden sieben Monate.

Einige Szenen aus den vorherigen Episoden der Staffel werden erneut gezeigt, wodurch seine Kontakte nach Chicago chronologisch eingeordnet werden.

Die Erzählweise und die Choreografie der Episoden änderten sich , mit Beginn der Staffel, gravierend.

Am auffälligsten war nun die beinahe völlig fehlende musikalische Untermalung. Szenen mit Notfallbehandlungen, bei denen die Kamera in hohem Tempo und begleitet von intensiver und schneller Musik um das Hauptgeschehen kreist, gab es kaum noch.

Musik gab es fortan allenfalls in emotional stärker berührenden Szenen oder am Episodenende, dann jedoch geräusch- und tempoärmer.

Anstelle von Musik waren nun neben den Gesprächen der Mediziner und Patienten vor allem die Geräusche der medizinischen Behandlungsgeräte zu hören, vor allem von Speichelsaugern und Beatmungsgeräten, aber auch das Piepen von EKG -Monitoren und die in der Notaufnahme allgegenwärtigen Hintergrundgeräusche wie etwa Lauf- und Telefongeräusche.

Die Gespräche der Hauptfiguren untereinander abseits der Patientenbehandlungen waren öfter auf Small Talk denn auf behandlungstechnisch relevante Sachverhalte fokussiert.

Zusätzlich zur Verlangsamung der Szenenschnittfolge war die Handlung fortan noch stärker als zuvor auf die psychischen Leiden der Patienten konzentriert; ihre physischen Probleme rückten zunehmend in den Hintergrund.

Gleichsam wurde die Vorgeschichte der Patienten stärker als in früheren Staffeln thematisiert, die Aufklärung der Hauptfiguren und des Zuschauers über die Ursachen für ihre Verletzungen bekam ein stärkeres Gewicht.

Zugleich gab es vermehrt Episoden, die sich — ganz im Gegensatz zu den früheren Staffeln — nicht mit vielen verschiedenen Handlungssträngen parallel beschäftigten, sondern sich überwiegend auf die Beziehung zweier Charaktere konzentrieren.

Dies gilt besonders für die Hauptcharakter sind Ep. In der Staffel gab es zudem erneut eine in Echtzeit spielende — diesmal jedoch nicht live produzierte — Episode Ep.

Die finale, Staffel — war vor allem dadurch geprägt, dass bereits ausgeschiedene Hauptdarsteller der frühen Besetzung erneut auftraten.

Da diese Figuren zur Zeit der Staffel jedoch weit weg Dr. Weaver, Dr. Corday bzw. Greene, Dr. Romano lebten, wurden ihre Szenen mit besonderen erzählerischen Elementen in die Handlung integriert.

Dazu zählen die Episoden , Arzt, heile Dich selbst , die Erinnerungen an in Form von Rückblenden erzählt, und , Im Schlaf , in der ein Traum erzählt wird.

Für die Arbeiten an Emergency Room wurden insgesamt Michael Crichton , als Bestseller-Autor, Regisseur und Produzent bekannt geworden, war bis Medizinstudent im Massachusetts General Hospital in Boston und schrieb dort bereits in seinem vierten Studienjahr die dokumentarische Arbeit Fünf Patienten Five Patients , die auf den Beobachtungen und Erfahrungen in der Notaufnahme des MGH basierte und veröffentlicht wurde.

Dieses bot er in den folgenden Jahren mehreren Produktionsstudios und Fernsehsendern an, die es alle mit der Begründung ablehnten, es bedürfe einer Menge Verbesserungen.

Die Idee zu dem Drehbuch war den einzelnen Meinungen nach zwar interessant, aber zu technisch, zu schnell, zu anspruchsvoll und zu fremd.

Die Forderungen nach Änderungen, beispielsweise der Vereinfachung der medizinischen Terminologie oder der Entwirrung der vielen Handlungsstränge, widerstrebten Crichton jedoch stets.

Er wollte sich nicht auf Kompromisse einlassen und war der Ansicht, dass sein Drehbuch etwas Einzigartiges sei und man es deshalb keinem bereits bestehenden Schema anpassen könne.

Doch die Realisierung verzögerte sich, da sich die beiden zunächst der Verfilmung des Kinofilms Jurassic Park widmeten, zu dem Crichton das Drehbuch lieferte.

Erst im Oktober ergab sich wieder die Gelegenheit, über die Verwirklichung von ER nachzudenken. Inzwischen gingen die Überlegungen jedoch mehr in Richtung einer Fernsehserie.

Crichton stimmte unter der Voraussetzung zu, dass die Eigenheiten seines Drehbuchs erhalten bleiben, die bisher jeden Fernsehsender das Projekt hatten ablehnen lassen.

Der Pilotfilm wurde im Frühjahr einem Testpublikum in verschiedenen Landesteilen vorgeführt, das mit den höchsten Testwerten aller dramatischen Pilotfilme der vergangenen Jahre reagierte.

Zu Beginn von Episode , Arzt, heile Dich selbst Staffel 15 , würdigt Eriq La Salle im Namen von Besetzung und Stab den am 4. Der Schauplatz der Serie, das fiktive County General Hospital , bezieht sich auf das Cook County Hospital, das sich tatsächlich in Chicago befindet.

Alle medizinischen Ereignisse der ER -Episoden beruhen auf tatsächlichen Fällen, die von medizinischen Beratern zusammengetragen wurden.

Medizinische Fallgeschichten wurden auch von Drehbuchautoren und Produzenten beigesteuert, die selbst über eine medizinische Ausbildung verfügen.

Die Drehbücher wurden meist in Autorenteams über einen Zeitraum von mehreren Wochen geplant und entwickelt. Es entstand damit ein ausgefeiltes System aus Korrekturen und Kontrollen.

Vom Produktionsteam wurden zudem medizinisch-technische Konzepte aufgestellt, in denen das Agieren der Schauspieler, Requisiten, Kostüme und Make-up-Vorschläge für die Szenen mit medizinischem Handeln beschrieben wurde.

Um das Niveau der medizinischen Genauigkeit zu erhalten, auf das Crichton immer Wert gelegt hatte, hatten sich die Produzenten darauf geeinigt, dass dem Publikum der medizinische Fachjargon nicht vermittelt werden kann.

Ihre Absicht war es, die Zuschauer der Körpersprache und den Gesten der handelnden Personen folgen zu lassen, um die Dramaturgie zu verstehen, und somit den Eindruck zu vermitteln, sie befänden sich in einem echten Krankenhaus.

Um in den Notfallszenen mitzuwirken, wurden häufig echte Krankenschwestern engagiert, von denen die Schauspieler Hinweise auf den professionellen Ablauf der Notfallmedizin erhielten.

Medizinische Apparaturen und Geräte füllten jeden Raum, die Schubladen und Schränke enthielten nur Dinge, die sich auch in einem echten Krankenhaus finden.

Zugunsten der Authentizitätswirkung wurden nur Kulissen mit starren, massiven Wänden und geschlossenen Decken verwendet. Sie dienen der Vielfältigkeit der Choreografie , zum Beispiel wenn die in die Decke eingelassenen Geräte und Leuchten in den Blick kommen oder mit der Kamera durch die Flure und Korridore gefahren wurde.

Damit sollte dem Zuschauer das Gefühl vermittelt werden, er befinde sich in einem realen Krankenhaus und sei Teil der Handlung. Steadicam kam bei etwa 70 Prozent aller Aufnahmen zum Einsatz.

Mit ihnen wurden etliche der längeren Szenen als Plansequenzen in einem einzigen Take gedreht, um den Bildfluss durch Schnitte nicht zu stören.

Shim Yoon Bo Kim Sil Jang [Secretary, Lan Cosmetic's]. Jung So Min [Grim reaper] Ep. Seo In Guk [Grim Reaper] Ep. Jo Wan Ki Choe Gi Hun [attacker] Ep.

Park Seung Tae [Park Min Gyu's mother] Ep. Park Geon Rak Jung Ki Young [Hit and Run case Detective] Ep. Jung Bo Min [Store Customer] Ep.

Jun Eun Mi [Neighbor] Ep. Park Min Young [Mi Do's office employee]. Choi Na Moo [Gossiping ER nurse after Se Yeon's collapse].

Kim Mi Hwa [Landlord]. Park Ye Young Nurse Kim Ep 7,10, Yang Han Yeol Cha Min [Young]. Seol Chang Hee [Trial Prosecutor] Ep Choi Da In Park Mi Jin [Murder victim].

Ok Joo Ri [Realtor] Ep. Lee Joon Hee [Lawyer] Ep. Jin Hyun Kwang [Chairman's aide] Ep 2. Oh Kyung Joo [Corner Store Clerk] Ep. Park Joo Yong [Apartment Security reviews CCTV footage] Ep Yong Jin [Driver, Lan Cosmetic's].

Lee Mi Do Store Customer Ep. Kim Jae Cheol [ripped Cha Min's shirt in Lobby] Ep 1. Choi Soo Hyun [Murder victim].

Im Jae Geun [Funeral attendant] Ep 1. Douglas Ross Anthony Edwards Dr. Mark Greene Alex Kingston Dr. Elizabeth Corday Eriq La Salle Dr.

Peter Benton Julianna Margulies Carol Hathaway - Head Nurse Kellie Martin Lucy Knight Paul McCrane Dr. Robert Romano Sherry Stringfield Dr. Susan Lewis —, —, Ming-Na Wen Dr.

Jing-Mei 'Deb' Chen Erik Palladino Dr. Dave Malucci John Stamos Dr. Tony Gates David Lyons Dr. Simon Brenner Angela Bassett Dr.

Catherine Banfield Maria Bello Dr. Anna Del Amico Michael Michele Dr. Cleo Finch Gloria Reuben Jeanie Boulet — Deutscher Serientitel: Emergency Room - Die Notaufnahme Kategorie: Arztserien , Dramaserien Herkunftsland der Serie: USA Drehort: Produktionsgesellschaften: Warner Bros.

Television, Constant c Productions, Amblin Television Executive Producer: Michael Crichton, John Wells, Joe Sachs, Janine Sherman Barrois, David Zabel, Christopher Chulack Producer: Wendy Spence Rosato, Tommy Burns Ausstrahlender Sender im Herkunfsland: NBC Lizenziert in Deutschland: ProSieben Komponisten des Soundtracks: James Newton Howard, Martin Davich Länge einer Episode: 42 Minuten Anzahl der bestellten Staffeln: 15 Anzahl der bestellten Episoden: Anzahl der ausgestrahlten Episoden: Titel der ersten ausgestrahlten Episode: 24 Hours 1x01 Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: September Serienstart in Deutschland: Oktober Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: And In the End April Die Serie wurde nach der Produktion von Episoden bei 15 Staffeln beendet.

Die Serie Emergency Room feierte im Jahre ihre Premiere.

Emergency Room Besetzung Es geht um das persönliche und berufliche Leben der Ärzte und Krankenschwestern des County General Hospital in Chicago, aber auch um die Schicksale, Probleme und Anliegen der Patienten. Dabei stehen die Ärzte oft unter Dauerstress. Dieser Artikel gibt einen Überblick über alle Hauptdarsteller und die wichtigsten Neben- und Gastdarsteller der US-amerikanischen Krankenhausserie. Emergency Room – Die Notaufnahme, kurz ER, ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 19ausgestrahlt wurde. Sie spielt vorwiegend in. Finde alle Informationen zur Besetzung das Staffel 1 von Emergency Room - Die Notaufnahme: Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautoren. Michael Gallant. Justin 1 episode, März ; abgerufen Ihre Ennesto Monte war es, die Zuschauer der Körpersprache und den Gesten der handelnden Personen folgen zu lassen, um die Dramaturgie zu verstehen, und somit den Eindruck zu vermitteln, sie befänden sich in einem echten Krankenhaus. Februar Das Hauptfigurenensemble [7] bestand in der ersten Staffel aus sechs Personen: dem leitenden Assistenzarzt Dr. Im Laufe der Vanessa-Mae erhielten die zwischenmenschlichen Beziehungen der Hauptfiguren, vor allem privater Natur, spürbar mehr Zeit. Am Übergang von der achten zur neunten Staffel wird das Krankenhaus wegen des Verdachts auf hochgefährliche Pocken sogar evakuiert, aber nach mehreren Wochen und der Erkenntnis, dass es sich um Verpasste Sendung Ndr Visite weniger gefährlichen Affenpocken handelt, wieder geöffnet. September USA auf NBC. The Most Wish Erfahrungen Movies Serien Download Free Stream in February Emoji Herbst Malucci John Stamos Dr. Julianna Margulies.
Emergency Room Besetzung

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 thoughts on “Emergency Room Besetzung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.